Newsletterarchiv

YouTube

Was Sie vor einem Update unbedingt beachten müssen!


Guten Tag [name],

mit dem Update der cseTools 2012 vom 21. August 2012 wurde unter Anderem eine Änderung des cseTools-Lizenzservers (Windows-Dienst) vorgenommen. Diese Änderung, bzw. Vereinheitlichung besteht im Wesentlichen darin, dass es von dem Dienst welcher für die Lizensierung notwendig ist, jetzt keine 32- und 64-Bit Variante mehr gibt. Wir haben uns auf die 32-Bit Variante beschränkt, da diese ebenfalls problemlos auf 64-Bit Systemen eingesetzt werden kann.

Wichtig für Anwender der cseTools 2012 64-Bit:
Da auf Ihrem PC durch dieses Update der 64-Bit Dienst entfernt und der 32-Bit Dienst etabliert wird, kennt dieser zunächst nicht die bisher genutzten Lizenzinformationen. Ihre Lizenzinformationen müssen Sie bei dem neuen Dienst wie folgend beschrieben einlesen.

1. Sie haben die von uns erhaltene LDZ-Datei griffbereit: Dann können Sie das Update ohne weiteres installieren. Nach dem ersten Start der cseTools erscheint wieder das Lizenzstatur und -eingabe Fenster. Geben Sie hier Ihre Seriennummer ein und laden Ihre LDZ-Datei über den Button "öffnen".

2. Sie haben Ihre LDZ-Datei nicht (mehr) zur Hand: Öffnen Sie die cseTools Lizenzadministration (Start -> Programme -> aRES -> cseTools Kanalplanung 2012 -> Lizenzverwaltung -> cseTools AdminGUI).

Wählen Sie dort die Funktion "Lizenzinformationen speichern" und legen die LDZ-Datei auf Ihrem Computer ab. Folgen Sie weiter den Anweisungen wie in Punkt 1 beschrieben.

Info Die cseTools Lizenzadministration ist nicht installiert.

Ist die cseTools Lizenzadministration nicht auffindbar bzw. nicht installiert, muss diese zunächst nachinstalliert werden.

Windows Vista oder höher:
Klicken Sie auf Start -> Systemsteuerung -> Programm und Funktionen.

Windows XP oder niedriger:
Klicken Sie auf Start -> Einstellungen -> Systemsteuerung und anschließend auf "Software".

Wählen Sie in der Liste installierter Software die cseTools 2012 aus und klicken auf "Ändern" (Vista oder höher: oberhalb der Liste). In dem Setup assistenten wählen Sie die Option "Ändern" und wählen in der Liste der Programmfunktionen den Eintrag "cseTools Lizenzverwaltung" als "Installiert auf der eigenen Festplatte" aus und stellen das Setup fertig.

Haben Sie Fragen? Zögern Sie bitte nicht, uns diese telefonisch unter +49 (0) 345 / 122 777 9-0 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu stellen.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr
aRES Datensysteme -Team


Impressum

aRES Datensysteme
Talstraße 10
06120 Halle(Saale)

www.cseTools.de

www.aresdata.de

Wenn Sie den cseTools-Newsletter nicht mehr erhalten möchten, klicken Sie bitte auf folgenden Link: [unsubscribe link].
Bitte antworten Sie nicht auf diese E-Mail, Ihre Anfragen oder Wünsche können unter diesem Absender leider nicht bearbeitet werden. Wenden Sie sich bitte direkt an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Vielen Dank für Ihr Verständnis.